NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

About You, Yoox Net-a-Porter und Zalando erweitern Nachhaltigkeitsinitiative

Die Online-Modehändler About You, Yoox Net-a-Porter und Zalando setzen ihre gemeinsame Initiative „Fashion Leap for Climate“ fort und erweitern sie von 55 auf 250 Markenpartner:innen. Die Nachhaltigkeitsberatung Qantis unterstützt das Projekt, das darauf abzielt, die Klimaschutzmaßnahmen in der Modebranche voranzutreiben.

Im zweiten Jahr der Initiative wurden die Erkenntnisse aus dem ersten Jahr genutzt, um die Plattform zu optimieren und maximale Fortschritte zu erzielen. Neu ist unter anderem die Möglichkeit für die Teilnehmer:innen, an einem achtwöchigen Live-Kurs mit vier Modulen und insgesamt acht Stunden teilzunehmen. Dabei können sie wählen, ob sie eine maßgeschneiderte Unterstützung über den Engagement-Track erhalten oder eigenständig mit der On-Demand-Lernfunktion lernen möchten.

Die Fashion Leap for Climate-Plattform unterstützt Modemarken dabei, ihren eigenen CO2-Fußabdruck zu messen und Ziele festzulegen, die mit der Klimawissenschaft übereinstimmen. Die Markenpartner:innen, die im ersten Jahr teilnahmen, berichteten von einem gestärkten Vertrauen in Klimaschutzmaßnahmen. Nach Abschluss des Lernprogramms verbesserte sich ihr Verständnis für wissenschaftsbasierte Ziele (SBTs) um beeindruckende 85 Prozent.

Die bisherigen Teilnehmer:innen empfehlen die Plattform weiter und geben an, dass sie besser darauf vorbereitet sind, in Zukunft wissenschaftsbasierte Ziele festzulegen. Mehr als die Hälfte plant, ihre SBTs innerhalb des nächsten Jahres festzulegen. Fast alle betonen die Vorteile der Zusammenarbeit auf der Plattform, die sie ermutigt, sich mit Nachhaltigkeitsexpert:innen und Gleichgesinnten auszutauschen und Ideen zu diskutieren.

Die CEOs der beteiligten Unternehmen betonen die Bedeutung der Initiative und die Notwendigkeit einer branchenweiten Zusammenarbeit, um einen nachhaltigen Wandel in der Modebranche zu erreichen. Die Online-Modehändler sehen zudem das Potenzial, die Reichweite der Plattform zu vergrößern und sie allen Markenpartner:innen sowie der gesamten Branche zugänglich zu machen.

Die Initiative „Fashion Leap for Climate“ steht für das gemeinsame Ziel einer nachhaltigeren Zukunft in der Modebranche und verdeutlicht das Potenzial einer branchenweiten Zusammenarbeit. Die Modehändler setzen sich gemeinsam für den Klimaschutz ein und treiben den Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit voran.

Quelle: Fashionunited

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

Abkürzung DMA für Digital Markets Act als neue Gesetzgebung der Europäischen Union (EU)

Digital Markets Act: EU startet Untersuchung gegen Apple wegen Vertragsbedingungen

Die EU-Kommission hat Apple über vorläufige Verstöße gegen den Digital Markets Act informiert und ein neues Verfahren wegen der Vertragsbedingungen des App Stores eröffnet. Die Untersuchung konzentriert sich auf Steuerungsregeln und Gebühren für App-Entwickler. Erste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Apples Praktiken die Kommunikation der Entwickler mit ihren Kunden einschränken und übermäßige Gebühren erheben.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.