Die wichtigsten Nachrichten zu E-Commerce und Einzelhandel | Zum Newsletter anmelden

Social Media

Kanye West beim Start der Adidas Yeezy-Kooperation in 2016

Adidas und Yeezy: Kanye West fordert Instagram-Follower zum Boykott auf

Adidas setzt trotz der Kontroverse um die Beendigung der Zusammenarbeit mit Kanye West die Verkaufswelle der Kult-Sneakers Yeezy fort. Das Unternehmen aus Herzogenaurach plant, die letzten Lagerbestände in 2024 durch den ausschließlichen Verkauf über digitale Plattformen zu reduzieren. Kurz nach Ankündigung des ersten Models meldet sich der US-Mega-Star mit einem Boykottaufruf auf Instagram und bezeichnet die Modelle als „Fake-Yeezys“. Die Posse um Yeezy geht damit in eine nächste Etappe und verdeutlicht die tiefgreifende Abhängigkeit großer Marken von tragenden Partnerschaften mit Mega-Stars.

→ Beitrag lesen