Die wichtigsten Nachrichten zu E-Commerce und Einzelhandel | Zum Newsletter anmelden

BEITRAG

Brand Value: UPS bleibt vor FedEx und Japan Railway wertvollste Logistikmarke

UPS Zustellfahrzeug mit der Aufschrift Wordlwide Services
Foto: UPS

In einer Studie von Brand Finance, des weltweit führenden Unternehmens für die Bewertung von Marken, hält UPS trotz eines Rückgangs von 8% im Jahresvergleich die Spitzenposition als wertvollste Logistikmarke der Welt – bewertet mit 35,4 Milliarden USD. UPS hat bedeutende Fortschritte in seinen Betriebsabläufen und Dienstleistungen gemacht. Dazu zählen eine deutliche Erweiterung des Netzwerks mit neuen regionalen Hubs, die Implementierung des „Total Service Plans“ für pünktliche Lieferungen und intelligente Pakettechnologien. UPS hat zudem durch strategische Investitionen in digitale Lösungen seine Effizienz deutlich optimiert.

Die 10 wertvollsten Logistikmarken der Welt

FedEx, ein weiterer großer Spieler aus den USA, belegt mit einem Markenwert von etwa 28,9 Milliarden Dollar den zweiten Rang, was einem Unterschied von sieben Milliarden Dollar im Vergleich zu UPS entspricht.

Darüber hinaus hat JR (Japan Railway) die Position als „stärkste“ Logistikmarke erlangt, mit einem Brand Strength Index Score von 87 und einer AAA-Bewertung. JR hat seine Dienstleistungen durch den Fokus auf Komfort, Effizienz und Sicherheit auf ein neues Niveau gehoben und genießt eine hohe Markenstärke in Japan. Der Markenwert wird wächst 13,8 Milliarden Dollar, womit JR den dritten Platz belegt. Mit einem Wert von 11,9 Milliarden Dollar belegt kurz hinter Japan Railway die deutsche Logistikmarke DHL den vierten Platz. Die weiteren Plätze der Top-10 werden durch US-amerikanische und chinesische Logistikmarken belegt.

Unter den weiteren bemerkenswerten Entwicklungen sticht das dänisches Transport- und Logistikunternehmen Maersk als die am schnellsten wachsende Marke hervor. Mit einem beeindruckenden Zuwachs von 53% wächst das Unternehmen auf 7,4 Milliarden USD. Maersk hat vor allem seine Luftfrachtdienste stark ausgeweitet und wichtige Akquisitionen getätigt, um die Präsenz in Asien zu verstärken.

In Bezug auf Nachhaltigkeit steht JD Logistics an der Spitze mit dem höchsten „Sustainability Perceptions Score“. Das Unternehmen hat seine Nachhaltigkeitswahrnehmung durch Initiativen wie das Green Stream Initiative und Recycling-Programm deutlich gestärkt. UPS hingegen führt die Rangliste der „Sustainability Perceptions Value“ an und zeigt, dass ein bedeutender Teil des Markenwerts von UPS in der Wahrnehmung seiner Nachhaltigkeitsbemühungen liegt. In den Top-10 sind mit DHL (Platz 4) und Deutsche Post (Platz 10) gleich zwei deutsche Logistikmarken vertreten.

Die 10 Logistikmarken mit dem höchsten Nachhaltigkeitswert

Die zugrundeliegende Bewertung des Markenwerts von Brand Finance ist – sehr vereinfacht gesagt – eine Mischung aus klassischen Finanz- und Performancekennzahlen kombiniert mit umfangreicher Marktforschung, um ein echtes Verständnis der Wahrnehmungen der Konsumenten und deren Auswirkungen auf die Nachfrage zu erhalten.

Weitere Informationen, einen Studienauszug sowie eine ausführliche Erklärung zur Methodik gibt es hier bei Brand Finance.

BEITRAG TEILEN

ANZEIGE

ALLE THEMEN