NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

EM 2024: eBay-Umfrage zeigt Wachstum an Fan-Artikel-Nachfrage

Visual zur UEAFA Europameisterschaft 2024
Foto: UEFA

Die Vorfreude auf die Fußball-Europameisterschaft 2024 wächst in Deutschland und eBay Ads hat rund um die Nachfrage nach Fanartikeln neue Erkenntnisse veröffentlicht. Laut dem aktuellen „EM-Shopping-Report“, der in Zusammenarbeit mit Civey durch eine Befragung von 5.000 Konsumenten entstanden ist, planen bereits 37 Prozent der Deutschen, das Turnier aktiv zu verfolgen.

Die meisten bevorzugen es, die Spiele zuhause (rund 29 Prozent) oder mit Freunden privat zu sehen (etwa 14 Prozent), während nur vergleichsweise wenig Befragte öffentliche Veranstaltungen besuchen möchten. Bisher planen nur etwa 5 Prozent die EM-Spiele im Stadion, beim Public Viewing oder in einer Kneipe zu verfolgen. Für einige Fans ist es außerdem wichtig, das Turnier digital zu erleben (rund 2 Prozent) und während der Veranstaltung selbst aktiv und mehr Fußball zu spielen (etwa 1 Prozent).

Eine signifikante Zunahme bei der Suche verzeichnet eBay bereits jetzt bei EM-spezifischen Produkten, wobei Artikel rund um die Nationalmannschaft um 400 Prozent zugelegt haben. Weitere gefragte Artikel sind Fan-Artikel und Autofahnen mit Steigerungen von 147 Prozent bzw. 98 Prozent.

Diese Daten bieten eine wertvolle Grundlage für Händler, um ihre Werbemaßnahmen auf eBay frühzeitig zu planen und sich damit einen Vorteil gegenüber Wettbewerbern zu sichern. Arnaud Valion Gueutal, Director Central Europe Advertising bei eBay, betont die Wichtigkeit, bereits jetzt Werbemaßnahmen zu starten, um die Sichtbarkeit bis zum Turnier zu maximieren.

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

Abkürzung DMA für Digital Markets Act als neue Gesetzgebung der Europäischen Union (EU)

Digital Markets Act: EU startet Untersuchung gegen Apple wegen Vertragsbedingungen

Die EU-Kommission hat Apple über vorläufige Verstöße gegen den Digital Markets Act informiert und ein neues Verfahren wegen der Vertragsbedingungen des App Stores eröffnet. Die Untersuchung konzentriert sich auf Steuerungsregeln und Gebühren für App-Entwickler. Erste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Apples Praktiken die Kommunikation der Entwickler mit ihren Kunden einschränken und übermäßige Gebühren erheben.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.