NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

Nächste Generation: Ray-Ban und Meta präsentieren neue Smart Glasses

Smarte Sonnenbrille von Rayban und Meta
Foto: Meta

Ray-Ban und Meta haben ihre Partnerschaft mit EssilorLuxottica weiter ausgebaut, um die zweite Generation der Ray-Ban Meta Smart Glasses zu vermarkten. Passend zur Sonnenbrillensaison wurden die Brillen technologisch verbessert und die Kollektion um neue Modelle erweitert, die mehr Gesichtsformen entsprechen und damit eine größere Vielfalt bieten.

Eine bedeutende technologische Verbesserung ist die Integration von Videoanrufen über WhatsApp und Messenger, die es ermöglicht, Eindrücke direkt über die Brille zu teilen – komplett freihändig. Zudem kann bei einem Video-Call die Brille als direkte Übertragung des Sichtfelds verwendet werden, zum Beispiel beim Einkaufen.

Von integriertem Audio bis hin zu einer ultraweiten 12 MP Kamera sind die Ray-Ban Meta Smart Glasses vollgepackt mit Technologie. In den USA und Kanada erhalten Kunden zudem Meta AI — einen intelligenten Assistenten, der hilft, Dinge zu erledigen, zu kreieren und Verbindungen aufzubauen. Meta hatte dazu im Dezember mit dem Testen eines multimodalen AI-Updates begonnen, sodass man die Brille fragen kann, was Sie sieht, um direkt intelligente Antworten oder Vorschläge gibt. So können die Smart Glasses durch die eingebaute Kamera auch direkt Text übersetzen.

Die neuen Skyler-Modelle mit Katzenaugen-Design, inspiriert von der ikonischen Jet-Set-Ära, sind speziell für kleinere Gesichter geeignet. Zusätzlich wurde eine neue Option für niedrige Nasenbrücken bei den Headliner-Modellen eingeführt, die sich besser anpassen, wenn herkömmliche Brillen zu tief sitzen oder auf den Wangen drücken. Die Neuerungen sind Teil der Hunderte von möglichen Kombinationen aus Gestell und Gläsern, die auf der Ray-Ban Remix Plattform verfügbar sind, und auf meta.com und ray-ban.com vorbestellbar sind. Verfügbar sind sie in 15 Ländern, einschließlich USA, Kanada, Australien und Europa.

Anzeige