NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

Rekordgeschwindigkeit bei Prime-Lieferungen von Amazon im Jahr 2024

Amazon Prime Zusteller
Foto: Amazon

Im ersten Quartal 2024 hat Amazon erneut neue Rekorde bei den Prime-Liefergeschwindigkeiten aufgestellt. Laut Doug Herrington, CEO von Worldwide Amazon Stores, wurden mehr als zwei Milliarden Artikel am selben oder am nächsten Tag zu Prime-Mitgliedern weltweit geliefert. Besonders hervorzuheben ist, dass im März fast 60% der Bestellungen von Prime-Mitgliedern in den 60 größten Metropolregionen der USA am selben oder nächsten Tag ankamen. In globalen Hauptstädten wie London, Tokio und Toronto konnte sogar bei drei von vier Bestellungen eine Lieferung am selben oder nächsten Tag realisiert werden.

Diese durchaus beeindruckenden Liefergeschwindigkeiten sind ein Ergebnis von Amazons kontinuierlichen Investitionen in die Optimierung seiner Logistik- und Transportnetzwerke. Die Regionalisierung dieser Netzwerke hat nicht nur die Lieferzeiten verkürzt, sondern auch die Kosten für das Unternehmen gesenkt. Diese Verbesserungen kommen direkt den Kunden zugute, indem sie schnelleren Zugang zu einer breiteren Produktpalette erhalten.

Zusätzlich zu den schnellen Lieferzeiten hat Amazon sein Produktangebot erheblich erweitert. Seit der Einführung von Prime in den USA im Jahr 2005 hat sich das Angebot von einer Million auf über 300 Millionen Artikel erweitert, darunter Zehnmillionen Produkte, die mit Same-Day- oder One-Day-Delivery verfügbar sind.

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

GeForce RTX Grafikkarte von NVIDIA

KI-Boom: NVIDIA ist erstmals wertvollstes Unternehmen der Welt

Nvidia hat Apple und Microsoft als wertvollstes Unternehmen der Welt abgelöst. Der KI-Boom hat den Chip-Hersteller an die Spitze katapultiert, mit Aktien, die um 3,4 Prozent auf eine Marktkapitalisierung von 3,3 Billionen Dollar stiegen. Nvidia hält etwa 80 Prozent Marktanteil im Bereich der KI-Chips und profitiert von der hohen Leistungsfähigkeit seiner Technologien.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.