NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

Rose Bikes erweitert Partnerschaftsnetzwerk im DACH-Raum auf über 130 Werkstätten

E-Fahrrad von ROSE Bikes
Foto: ROSE Bikes

Das Bocholter Fahrrad-Unternehmen ROSE Bikes treibt die Expansion seines Servicenetzes weiter voran. In einer strategischen Kooperation mit dem Verbund Service und Fahrrad (VSF), einem der führenden Netzwerke im Fahrradhandel, bindet das Unternehmen nun zusätzlich VSF-allride zertifizierte Werkstätten in sein bestehendes Netzwerk ein. Dadurch steigt die Zahl der Partnerwerkstätten auf über 130 im gesamten DACH-Raum, bestehend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die neuen und bestehenden Partnerwerkstätten wurden aufgrund ihrer hohen fachlichen Kompetenz und Kundenorientierung ausgewählt. Sie sind direkt mit den Mechanikern von ROSE Bikes vernetzt und durch das Unternehmen zertifiziert, was eine durchgängig hohe Qualität der angebotenen Dienstleistungen gewährleistet. Zu den Diensten zählen Wartung und Inspektion, Reparaturen, die Abwicklung von Gewährleistungsfällen sowie die Beschaffung originaler Ersatzteile von ROSE.

Kunden des Bocholter Fahrradherstellers profitieren von einem breitgefächerten, leicht zugänglichen Serviceangebot, das regelmäßige Inspektionen und schnelle Reparaturen ermöglicht. Der Zugang zu den Partnerwerkstätten erfolgt einfach über die Webseite von ROSE Bikes. Sarah Kustos, Retail Managerin Kooperation & Expansion, betont die Bedeutung des ausgebauten Netzwerks: „Wir möchten unseren Kunden nicht nur erstklassige Fahrräder bieten, sondern auch ein umfassendes Servicenetzwerk, das den Zugang zu qualitativ hochwertigen Dienstleistungen erleichtert.“, so dass Unternehmen in einer Pressemitteilung. ROSE Bikes plant, sein Netzwerk kontinuierlich zu erweitern und die Servicestandards weiter zu verbessern.

ROSE Bikes hat sich als moderne und dynamische Marke in der Fahrradbranche etabliert, die nicht nur durch ihre qualitativ hochwertigen Produkte, sondern auch durch ein umfassendes Dienstleistungsangebot überzeugt. Mit einer tief verwurzelten Geschichte, die bis ins Jahr 1907 zurückreicht, als Heinrich Rose den Grundstein für das Unternehmen legte, hat sich ROSE Bikes kontinuierlich weiterentwickelt und modernisiert. Heute ist das Unternehmen besonders für seine maßgeschneiderten Fahrräder bekannt, die in Deutschland gefertigt werden und für ihre Leichtbauweise und Aerodynamik stehen. Durch die Kombination von traditioneller Handwerkskunst mit modernster Technologie bietet ROSE Bikes eine Produktpalette, die von hochleistungsfähigen Rennrädern bis hin zu robusten Mountainbikes reicht, und setzt dabei auf Innovationen, die das Fahrerlebnis verbessern.

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

Skims Kampagnenfoto mit Kim Kardashian

Skims: Kim Kardashian’s 4-Milliarden-Brand eröffnet erste Stores in den USA

Kim Kardashians Shapewear-Marke Skims eröffnet ihren ersten permanenten Store in Georgetown, weitere Stores folgen in Kürze. Das auf 4 Milliarden US Dollar bewertete Unternehmen war bisher als E-Commerce Pure Player bekannt und plant noch in diesem Jahr einen Börsengang. Skims wurde durch hautfarbene Shapewear-Produkte berühmt und ist mittlerweile offizieller Unterwäsche-Partner der NBA und WNBA.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.