NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

Ungewöhnliche Kooperation: MediaMarktSaturn testet Shop-in-Shop Sanitätshaus

Shop-in-shop bei Mediamarkt

MediaMarktSaturn testet in seinem Hamburger MediaMarkt Poppenbüttel ein neues Shop-in-Shop Sanitätshaus. Auf einer Verkaufsfläche von 200 Quadratmetern bietet Deutschlands führender Elektronikhändler ab sofort ein umfangreiches Sortiment im Bereich Sanitätsbedarf, Fitness und Gesundheit an. Ergänzt wird das Angebot durch den Kooperationspartner Meevo, wodurch eine dynamische Gang-Analyse mit direkter Produktion von Einlagesohlen mittels 3D-Drucker sowie eine 3D-Körperanalyse für die Anfertigung von Kompressionsstrümpfen möglich ist.

Die Produkte aus dem Sanitätsbereich sind nicht nur im stationären Handel erhältlich, sondern auch auf dem MediaMarktSaturn-Online-Marktplatz gelistet, wodurch das Angebot im Gesundheitsbereich deutlich erweitert wird.

Das Sortiment umfasst Produkte zur Kompressionsversorgung, Bandagen und Orthesen sowie Reha-Hilfsmittel wie Rollatoren. Kunden können vor Ort ihre Rezepte für Hilfsmittel einlösen und sich in modernen Beratungsräumen von Orthopädiemeistern von Meevo beraten lassen.

„Mit der Shop-in-Shop-Lösung in unserem Hamburger MediaMarkt bringen wir das Sanitätshaus direkt auf die Fläche, mit all den Vorteilen der direkten, persönlichen Beratung und verschiedener Vor-Ort-Analysen. Gleichzeitig verlängern wir das Angebot auf unserem Marketplace. Unser Partner Meevo bringt hierfür die fachliche Kompetenz, das regulatorische Know-how sowie die Rezeptfähigkeit mit“, erklärt Mehrad Shiri, Marktgeschäftsführer MediaMarkt Hamburg Poppenbüttel.

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

Abkürzung DMA für Digital Markets Act als neue Gesetzgebung der Europäischen Union (EU)

Digital Markets Act: EU startet Untersuchung gegen Apple wegen Vertragsbedingungen

Die EU-Kommission hat Apple über vorläufige Verstöße gegen den Digital Markets Act informiert und ein neues Verfahren wegen der Vertragsbedingungen des App Stores eröffnet. Die Untersuchung konzentriert sich auf Steuerungsregeln und Gebühren für App-Entwickler. Erste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Apples Praktiken die Kommunikation der Entwickler mit ihren Kunden einschränken und übermäßige Gebühren erheben.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.