NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

Werbeoffensive im Frühling: OBI als YouGovs Advertiser of the Month

Aktuelle OBI Gartenwerbung
Foto: OBI

Der Frühling bringt nicht nur blühende Gärten, sondern auch blühende Werbekampagnen. Passend zur Saison wurde OBI von YouGov zum Advertiser of the Month im Mai gekürt. Die Auswertung des BrandIndex für den Zeitraum vom 1. bis 30. April zeigt, dass die Werbewahrnehmung der Marke OBI um beeindruckende sechs Prozentpunkte gestiegen ist. Am Ende des Monats erreichte sie mit 24,8 Prozent ihren Höchststand, was bedeutet, dass jeder vierte deutsche Verbraucher im April Werbung von OBI wahrgenommen hat.

Parallel dazu läuft die erfolgreiche Marketingaktion der „Biber Bonus Wochen“, die bereits im fünften Jahr in Folge stattfindet und Kunden durch Sammelpunkte an die Marke bindet. Diese Werbekampagne wird auf verschiedenen Kanälen wie der OBI App, im Fernsehen, auf Plakaten sowie im Radio und auf Social Media beworben. Die Kampagne zeichnet sich durch kreativ umgestaltete Musikhits aus, die in den Werbeclips eingesetzt werden.

Auch in den digitalen Medien zeigt OBI starke Präsenz. Auf Plattformen wie Instagram, TikTok und YouTube engagiert sich das Unternehmen intensiv und bietet seinen Followern wertvolle Tipps und Tricks rund um Heimwerken, Haushalt und Gartenarbeit. Diese digitale Strategie trägt offensichtlich Früchte, denn die Anzahl der Follower und die Interaktionen auf diesen Kanälen sind bemerkenswert.

Mit einer umfassenden und gut koordinierten Werbestrategie hat es OBI geschafft, die Aufmerksamkeit und Loyalität der Kunden zu gewinnen und zu halten. Dies verdeutlicht, wie wichtig es für Unternehmen ist, dynamisch auf saisonale Gegebenheiten zu reagieren und die Werbebotschaften entsprechend anzupassen.

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

Abkürzung DMA für Digital Markets Act als neue Gesetzgebung der Europäischen Union (EU)

Digital Markets Act: EU startet Untersuchung gegen Apple wegen Vertragsbedingungen

Die EU-Kommission hat Apple über vorläufige Verstöße gegen den Digital Markets Act informiert und ein neues Verfahren wegen der Vertragsbedingungen des App Stores eröffnet. Die Untersuchung konzentriert sich auf Steuerungsregeln und Gebühren für App-Entwickler. Erste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Apples Praktiken die Kommunikation der Entwickler mit ihren Kunden einschränken und übermäßige Gebühren erheben.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.