NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

Inklusive 8-Bit-Videospiel: Balenciaga und BFRND präsentieren innovative Kollaboration

Videospiel von Balenciaga and BFRND
Foto: Balenciaga

Das Luxus-Modelabel Balenciaga, bekannt für originelles und oft technikverliebtes Marketing, hat eine neue Zusammenarbeit mit dem französischen Komponisten und Musiker BFRND angekündigt, die die Bedeutung von Musik in der Welt der Luxusmodemarke unterstreicht. Als Teil der Balenciaga Music | BFRND Serie wurde ein originelles 8-Bit-Videospiel entwickelt, in dem BFRND, der seit 2017 die Soundtracks für alle Balenciaga-Präsentationen produziert, die Hauptfigur ist.

Das Spiel führt die Spieler durch verschiedene Balenciaga-Show-Sets, begleitet von den jeweiligen Laufsteg-Soundtracks. Die ersten drei Levels sind über eine spezielle Mini-Website, WeChat oder einen Touchscreen im Balenciaga-Flagship-Store auf der Avenue Montaigne in Paris zugänglich. Ein viertes Bonuslevel ist ausschließlich über einen NFC-Chip (Near Field Communication) verfügbar, der in Balenciaga Music | BFRND Merchandise eingebettet ist, wie Retail Innovation Hub berichtet.

Um das Projekt zu fördern, wurde ein weltweiter Wettbewerb gestartet, bei dem die 30 besten Spieler belohnt werden. Diese Zusammenarbeit folgt einer früheren Partnerschaft zwischen Balenciaga und dem CRM-Anbieter EON, die im letzten Jahr eine technikbasierte Merch-Serie einführten, die Balenciaga-Kunden exklusive Medienerlebnisse bot. Dazu gehörte ein exklusiver Song der Londoner Trip-Hop-Gruppe Archive, der nur über Balenciaga Music I Archive Merchandise zugänglich war.

Natasha Franck, Gründerin und CEO von EON, äußerte sich begeistert über die Zusammenarbeit: „Diese Kollektion zeigt die unendlichen Möglichkeiten, die die EON Product Cloud Marken bietet, um Produkte in neue Medienkanäle zu verwandeln, die mehrere Transaktionen durch ein einzelnes Produkt ermöglichen.“

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

Abkürzung DMA für Digital Markets Act als neue Gesetzgebung der Europäischen Union (EU)

Digital Markets Act: EU startet Untersuchung gegen Apple wegen Vertragsbedingungen

Die EU-Kommission hat Apple über vorläufige Verstöße gegen den Digital Markets Act informiert und ein neues Verfahren wegen der Vertragsbedingungen des App Stores eröffnet. Die Untersuchung konzentriert sich auf Steuerungsregeln und Gebühren für App-Entwickler. Erste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Apples Praktiken die Kommunikation der Entwickler mit ihren Kunden einschränken und übermäßige Gebühren erheben.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.