NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

The Platform Group: Gindumac integriert Wehrmann und erweitert B2B-Segment

Gindumac Plattform für Baumaschinen
Foto: GINDUMAC

Die The Platform Group AG („TPG“) hat eine weitere strategische Akquisition abgeschlossen. Über ihre Mehrheitsbeteiligung GINDUMAC, die als führende B2B-Transaktionsplattform für Maschinen der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie bekannt ist, hat sie die Wehrmann GmbH & Co. KG übernommen. Diese Übernahme markiert einen bedeutenden Schritt in der Expansion der Plattformstrategie von GINDUMAC, indem sie nun auch den Bereich der Holzverarbeitungsmaschinen abdeckt.

Daniel Kaiser, Co-CEO von GINDUMAC, äußerte sich zur Übernahme: „In den letzten Jahren sind wir organisch stark gewachsen. Mit dieser Akquisition betreten wir ein neues Marktsegment und erweitern unser Leistungsangebot gezielt um Lager-, Wartungs- und Montageservices. Wehrmann ist eine perfekte Ergänzung für unsere Plattform.“

Wehrmann, mit Sitz in Barntrup, Nordrhein-Westfalen, hat eine über 80-jährige Tradition in der Holzverarbeitungsindustrie. Seit 2010 agiert das Unternehmen als weltweite B2B-Plattform für Holzmaschinen sowie Sondermaschinen und -service.

Dr. Dominik Benner, CEO der The Platform Group AG, kommentierte die Übernahme: „Die Integration von Wehrmann passt ideal zu unserer Strategie, attraktive Nischenmärkte zu erschließen. Unsere Softwarelösungen werden das Potenzial von Wehrmann durch Digitalisierung und Modernisierung der Handelsaktivitäten weiter maximieren.“

Die Übernahme erfolgt laut Pressemitteilung rückwirkend zum 1. Januar 2024, das Closing ist für Juni 2024 geplant. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.GINDUMAC integriert Wehrmann und erweitert Marktsegment um Holzmaschinen

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

Skims Kampagnenfoto mit Kim Kardashian

Skims: Kim Kardashian’s 4-Milliarden-Brand eröffnet erste Stores in den USA

Kim Kardashians Shapewear-Marke Skims eröffnet ihren ersten permanenten Store in Georgetown, weitere Stores folgen in Kürze. Das auf 4 Milliarden US Dollar bewertete Unternehmen war bisher als E-Commerce Pure Player bekannt und plant noch in diesem Jahr einen Börsengang. Skims wurde durch hautfarbene Shapewear-Produkte berühmt und ist mittlerweile offizieller Unterwäsche-Partner der NBA und WNBA.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.