Banner zur Software Funnelcockpit
Anzeige
NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

Ikea beeindruckt mit 3D-Billboard-Kampagne am Times Square

Ikea 3D-Billboard am Times Square in New York City
Foto: IKEA

Ikea U.S. hat New York Citys Times Square mit einem riesigen 3D-Billboard erobert. Die innovative Werbetafel, die sich 27 Fuß über dem Boden an der Ecke 47th Street und 7th Avenue befindet, zeigt ein immersives 15-minütiges Video im Loop. In dem Video wird eine Ikea-Schlafzimmerszene dargestellt, die zwischen Tag- und Nachtszenen wechselt. Die Installation ist laut Chain Store Age seit dem 08. Juli für eine Woche zu sehen.

Immersive Videos nutzen fortschrittliche Technologie, um dem Betrachter ein tiefes, interaktives Erlebnis zu bieten. Diese Videos kombinieren hochauflösende Bilder, räumliche Audiowiedergabe und oft auch virtuelle Realität (VR), um realistische Szenen zu schaffen, die den Zuschauer vollständig umgeben. Dabei werden spezielle Kameras und Software verwendet, um 360-Grad-Aufnahmen zu erstellen, die nahtlos zusammengesetzt werden. Im Falle des Ikea-Billboards ermöglicht diese Technologie, dass Passanten in Times Square die Illusion haben, direkt in ein Ikea-Schlafzimmer eintauchen zu können, das sich je nach Tageszeit verändert.

Parallel dazu startet Ikea eine neue TV-Kampagne in den USA, die sich ganz dem Thema Schlaf widmet. Unter dem Titel „The Place to Be“, entwickelt von Ikea U.S. und der Agentur Ogilvy, bietet der Spot Produkt- und Designinspirationen zur Gestaltung eines Schlafzimmers als Rückzugsort. Die Kampagne betont die Freude am Verpassen, bekannt als JOMO (Joy of Missing Out), und lädt dazu ein, das Schlafzimmer als eine Erweiterung der eigenen Persönlichkeit zu sehen.

Fast zeitgleich setzt Ikea in Stockholm auf eine spezielle Werbetafel, die mit einem Nissedal-Spiegel aus dem Ikea-Katalog ausgestattet ist. Diese Tafel, die von der Agentur Akestam Holst NoA mit Havells und Ocean Outdoor entwickelt wurde, reflektiert das Sonnenlicht in schattige Bereiche von Straßencafés. Unter dem Motto „Here comes the sun“ (Vimeo) passt der GPS-gesteuerte Spiegel sich in Echtzeit der Position der Sonne an. Ikea plant, diese Installation durch Schweden touren zu lassen.

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

X-Logo auf einem iPhone

EU informiert X wegen DSA-Verstoß – Elon Musk erhebt brisanten Vorwurf

Die EU-Kommission hat X vorläufig über Verstöße gegen das Gesetz über digitale Dienste informiert. Im Fokus stehen irreführende Designpraktiken bei verifizierten Konten, mangelnde Transparenz in der Werbung und eingeschränkter Datenzugang für Forscher. Elon Musk äußerte sich unmittelbar mit einem brisanten Vorwurf in Richtung der EU.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.