Banner zur Software Funnelcockpit
Anzeige
NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

Zufriedenes Quartal: About You wächst leicht und verbessert Rentabilität

This is About You
Foto: ABOUT YOU

ABOUT YOU hat das Geschäftsjahr 2024/2025 mit einer Steigerung des EBITDA und einem positiven Free Cash Flow begonnen. Das Unternehmen, das im Mai 2024 sein zehnjähriges Jubiläum feierte, verbesserte das bereinigte EBITDA auf 15,0 Millionen Euro und das EBITDA auf 9,1 Millionen Euro im ersten Quartal.

Besonders interessant ist, dass das Hamburger Unternehmen im Jahresvergleich zwar weniger Kunden und Bestellungen verzeichnet, aufgrund eines fast 7% höheren Warenkorbs trotzdem eine Umsatzsteigerung erreichen konnte: Der Umsatz stieg im abgelaufenen Quartal um 2,2 % auf 518,3 Millionen Euro.

ABOUT YOU zeigt sich angesichts des weiterhin schwierigen Marktumfelds und getroffener Maßnahmen zufrieden. „Wir sind stolz, an unserem zehnten Jahrestag unsere Marge und Liquidität durch Effizienzsteigerungen und Kostenkontrolle gestärkt zu haben,“ sagt Tarek Müller, Mitgründer und Co-CEO der ABOUT YOU Gruppe. „Zusätzlich zur EBITDA-Marge haben wir auch unsere Bruttomarge verbessert.“

Optimierte Lagerbestände und eine geringere Rabattintensität führten zu einem Anstieg der Bruttomarge auf 43,2 % im ersten Quartal. Die Verwaltungskosten sanken aufgrund von Effizienzmaßnahmen und strikter Kostendisziplin um 4,2 % auf 23,2 Millionen Euro, was zu einem reduzierten Kosten-Umsatz-Verhältnis von 4,5 % führte.

Die Marketingkosten stiegen um 17,8 % auf 60,4 Millionen Euro, vor allem durch die Jubiläumskampagne „10 Jahre mit dir, 10 Jahre ABOUT YOU“. Die Kampagne erreichte über 400 Millionen Kontakte in der Zielgruppe und generierte über 5 Millionen organische Views, wie das Unternehmen mitteilt.

ABOUT YOU sieht sich mit einem freien Cash Flow von fast 50 Millionen Euro und einem Gesamt-Cashpolster von rund 190 Millionen finanziell solide und robust aufgestellt. Durch das deutlich verbesserte EDITDA reduziert sich laut Quartalsergebnis der dem Quartal zugerechnete Nettoverlust der Gruppe von 23,8 in 2023 auf 9,5 Millionen Euro.

Trotz einer weiterhin volatilen Marktlage bestätigt die Geschäftsführung ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2024/2025. Das Unternehmen erwartet ein Umsatzwachstum von 1 % bis 10 % und ein bereinigtes EBITDA von 10 bis 30 Millionen Euro.

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

X-Logo auf einem iPhone

EU informiert X wegen DSA-Verstoß – Elon Musk erhebt brisanten Vorwurf

Die EU-Kommission hat X vorläufig über Verstöße gegen das Gesetz über digitale Dienste informiert. Im Fokus stehen irreführende Designpraktiken bei verifizierten Konten, mangelnde Transparenz in der Werbung und eingeschränkter Datenzugang für Forscher. Elon Musk äußerte sich unmittelbar mit einem brisanten Vorwurf in Richtung der EU.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.