Banner zur Software Funnelcockpit
Anzeige
NewsletterJetzt anmelden – Die wichtigsten Nachrichten einfach per E-Mail erhalten!

OpenAI übernimmt Rockset für verbesserte Echtzeit-Datenanalyse

Logo von OpenAI
Foto: OpenAI

OpenAI hat am 21. Juni 2024 die Übernahme von Rockset bekannt gegeben, einem führenden Anbieter von Echtzeitanalytik-Datenbanken. Diese Akquisition ist ein strategischer Schritt, um die Datenabfrage- und Indexierungsfähigkeiten von OpenAI zu verbessern und dadurch den Nutzern eine noch effizientere und intelligentere Nutzung ihrer Daten zu ermöglichen.

Rockset, bekannt für seine herausragende Datenindizierungs- und Abfragekapazitäten, wird in die bestehende Infrastruktur von OpenAI integriert. Dies soll die Leistungsfähigkeit der KI-Produkte von OpenAI erheblich steigern und den Nutzern, Entwicklern und Unternehmen ermöglichen, Echtzeitinformationen besser zu nutzen und intelligentere Anwendungen zu entwickeln.

„Die Infrastruktur von Rockset befähigt Unternehmen, ihre Daten in umsetzbare Erkenntnisse zu verwandeln. Wir freuen uns darauf, diese Vorteile durch die Integration der Rockset-Technologie in OpenAI-Produkte unseren Kunden zugänglich zu machen“, erklärte Brad Lightcap, COO von OpenAI. Venkat Venkataramani, CEO von Rockset, fügte hinzu: „Wir freuen uns, OpenAI beizutreten, um Nutzern, Unternehmen und Entwicklern zu ermöglichen, ihre Daten vollständig auszuschöpfen, indem wir leistungsstarke Abfragefunktionen in die KI einbringen.“

Diese Integration wird durch das Know-how des Rockset-Teams unterstützt, das nun Teil von OpenAI ist. Rockset hat bereits in verschiedenen Branchen, wie etwa bei JetBlue, seine Fähigkeit zur Echtzeitanalyse und datengetriebenen Entscheidungsfindung unter Beweis gestellt. JetBlue nutzt Rockset beispielsweise zur Optimierung von Chatbots und zur schnellen Reaktion auf operative Herausforderungen durch Echtzeitdatenanalysen.

Anzeige

Reseller mit mehreren Sneakers
ANZEIGE

Effiziente Buchhaltung und Auftragsabwicklung für Reseller mit Anifora

Re-Commerce, Second-Hand und Markplätze wachsen ungebrochen. Doch gerade kleinere Reseller stehen vor der Herausforderung, ihre Buchhaltung effizient und rechtskonform zu gestalten. Anifora bietet eine einfache Lösung zur Automatisierung der Auftragsverarbeitung, speziell für Reseller. Das Tool integriert verschiedene Marktplätze mit Buchhaltungstools und sorgt für eine Dokumentation aller Geschäftsvorgänge. Reseller profitieren von erheblicher Zeitersparnis und einem verbesserten Workflow.

Beliebte Beiträge

X-Logo auf einem iPhone

EU informiert X wegen DSA-Verstoß – Elon Musk erhebt brisanten Vorwurf

Die EU-Kommission hat X vorläufig über Verstöße gegen das Gesetz über digitale Dienste informiert. Im Fokus stehen irreführende Designpraktiken bei verifizierten Konten, mangelnde Transparenz in der Werbung und eingeschränkter Datenzugang für Forscher. Elon Musk äußerte sich unmittelbar mit einem brisanten Vorwurf in Richtung der EU.

RETAIL-NEWS PARTNER

swyytr -der digitale Hub für die Food Economy. Jede Menge Information und Inspiration rund um die Lebensmittelbranche.
[Anzeige]
eRecht24 – Eine der bekanntesten Adressen rund um die wichtigen Themen Internetrecht und Datenschutz.